Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

10

Mai
2014

in

vonJohannes Hoppe

NETDayFranken 2014:
Enterprise Web-Anwendungen mit Ext JS und EXT.NET


Dieser Vortrag wurde am 10.05.2014 beim .NET Day Franken aufgenommen.

Johannes Hoppe stellt das universelle JavaScript-Framework Ext JS und den .NET Wrapper EXT.NET vor. Er erläutert, warum sich Ext JS vor allem für datenzentrierte Geschäfts- anwendungen besonders gut anbietet. In einer Live-Coding Session zeigt Johannes Hoppe die wichtigsten Befehle aus dem Ext JS Core und demonstriert die Fähigkeiten des Layout-Managers sowie des Themings. Sehen Sie, wie man aus einem Pool von über 100 Komponenten eine stringente Oberfläche gestalten kann. Dies alles geschieht auf einer hohen Abstraktionsebene, so dass eine standardkonforme HTML5-Anwendung entsteht, bei der keine Zeile HTML oder CSS bewegt werden muss.

Themen 
1. Warum Enterprise? 
2. Klassen in Ext.Js 
3. Widgets 
4. Layouts & Themes 
5. Events 
6. Stores 
7. Architektur (MVC kurz angerissen) 

 

DWX: Workshop
Dieser Vortrag wird auf der DWX Developer Week am 14.07.2014 wiederholt. Am Konferenz-Tag (17.07.2014) bietet die DWX einen ganztägigen Workshop zu Ext JS / EXT.NET mit Johannes Hoppe an.

 


Slide Deck

Vollbild

Mehr

Folgende Arbeitsmaterialen begleiten den Vortrag und den Workshop: